Anreize zur Steigerung der Sustainable Aviation Fuel SAF Produktion - 23.06.2022
Die International Air Transport Association (IATA) fordert die Regierungen auf, dringend groß angelegte Anreize zu schaffen, um den Einsatz von Sustainable Aviation Fuel, nachhaltiger Flugzeugkraftstoffe, kurz SAF, rasch auszuweiten, während die Luftfahrt ihr Ziel verfolgt, bis 2050 Netto-Null-CO2-Emissionen zu erreichen. mehr ...

LogiMAT 2022: Integrierte Zollsoftware immer wichtiger - 08.06.2022
Den internen Materialfluss sowie die Versand- und Exportabwicklung zu meistern scheint Unternehmen angesichts steigender Geschwindigkeit und Komplexität immer mehr vor Herausforderungen zu stellen. Die notwendigen Technologien für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement standen bei der diesjährigen LogiMAT im Fokus. Die Messe konnte nach zweijähriger Pause nun wieder erfolgreich stattfinden. mehr ...

Anti Ageing fürs Versandsystem - 17.05.2022
Die Anton Software GmbH hat ihr EVA-Versand- und Exportsystem um eine innovative Funktion, EVA7 SCM, erweitert, die es erlaubt, überflüssig gewordene Programmierungen schnell und einfach wieder zu entfernen. So bleibt das System stets schlank und transparent. Vor allem Speditionen, Kontraktlogistiker und produzierende Unternehmen, die mit einer größeren Anzahl von Mandanten und Abläufen arbeiten, profitieren von einer deutlich höheren Prozesseffizienz und entsprechenden Kostenreduktionen. mehr ...

ANTON mit Versand- und Exportsystem EVA7 auf der LOGIMAT 2022 - 17.05.2022
Mit seinem EVA Versand-und Exportsystem ist die Anton Software GmbH seit fast 40 Jahren auf dem Markt und heute ein führender Anbieter in diesem Bereich. Auf der LogiMAT 2022 zeigt Anton in Halle 8, Stand F39, die aktuelle Version, EVA7; die Anton Experten beantworten hinsichtlich des Russland-Handelsembargos außerdem Fragen zu den EVA Modulen Sanktionslistenprüfung und Exportkontrolle. mehr ...

Sanktionslistenprüfung ist wichtiger als jemals zuvor - 21.04.2022
Seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine hat sich viel verändert. Als Reaktion gegen die Aggressionen wurden viele Sanktionen gegen Russland verhängt. Wie Sie die Sanktionslistenprüfung für Ihr Unternehmen erleichtern und den Überblick über Änderungen behalten, erfahren Sie in diesem Beitrag. mehr ...

Rascher Versand durch optimierte Abläufe - 02.11.2020
Als führender Anbieter von Lernwerkzeugen produziert die Neuland GmbH & Co. KG seit über 40 Jahren professionelles Equipment für Moderatoren, Trainer, Berater, Designer, Lehrer, Schüler und Studenten. Das Familienunternehmen aus Eichenzell in der Rhön liefert seine Produkte an Kunden rund um den Globus. Um die komplexen Prozesse des täglichen Versandaufkommens weiter zu optimieren und gleichbleibend hohe Kundenzufriedenheit sicherzustellen, entschied sich Neuland 2019 für die Umstellung auf die erfolgreiche Versandsoftware EVA von der ANTON Software GmbH. mehr ...

Webinar: Gefahrenquelle Lithiumbatterien - 04.09.2020
Rund um das Thema Lithiumbatterien gibt es viele Unsicherheiten. Den Transport von Lithiumbatterien im Straßen-, See- und Luftverkehr regeln die jeweiligen Vorschriften ADR/RID, IMDG-Code und IATA-DGR - kennen Sie alle Details? Und wie sieht es mit dem Umgang mit den Energieträgern und ihren Gefahren aus? mehr ...

Jetzt erschienen: Das AW NEXT-Praxismagazin für Newcomer - 12.08.2020
Das Magazin AW NEXT ist wie die gesamte AW NEXT-Reihe speziell für Neu- und Quereinsteiger konzipiert und verfolgt das konsequente Ziel, den Berufseinstieg in die Welt von Zoll- und Außenwirtschaftsrecht zu erleichtern. Das für die Praxis notwendige Wissen wird einfach, verständlich und praxisnah vermittelt, so dass Sie konkrete Unterstützung und Hilfsmittel an die Hand bekommen. mehr ...

Fachkunde Güterkraftverkehr: Prüfungstest in neuer Auflage - 10.08.2020
Der Verlag Heinrich Vogel hat den Prüfungstest „Fachkunde Güterkraftverkehr“ mit neuen IHK-ähnlichen Fragen und Fallstudien überarbeitet. Es hilft angehenden Güterkraftverkehrsunternehmern sich auf ihre Fachkundeprüfung vorzubereiten und eignet sich auch für angehende Verkehrsleiter. mehr ...

Exporte im April 2020 brechen ein - größter Rückgang seit 1950 - 09.06.2020
Im April 2020 wurden von Deutschland Waren im Wert von 75,7 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 72,2 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die Exporte im April 2020 um 31,1 % und die Importe um 21,6 % niedriger als im April 2019. Exportseitig war dies der größte Rückgang eines Monats im Vergleich zum Vorjahresmonat seit Beginn der Außenhandelsstatistik im Jahr 1950. mehr ...

   

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB |