AES 3.0 kommt – ist Ihre ATLAS Software bereit dafür? - 25.01.2023
Die vom deutschen Zoll schon seit Langem angekündigte neue Version des ATLAS Ausfuhrsystems steht nun in den Startlöchern. Alle Unternehmen, in denen eine elektronische Ausfuhrlösung im Einsatz ist, sollten zwischenzeitlich von der Umstellung erfahren haben und alle wichtigen Daten auf dem Schirm haben. mehr ...

Deutlicher Rückgang der LKW Fahrten - 15.01.2023
Die Fahrleistung von LKW, die auf Bundesautobahnen mautpflichtig sind und mindestens vier Achsen haben, sank im Dezember 2022 im Vergleich zum Vormonat um 4,9% und im Vergleich zum Dezember 2021 um 6,1%. Laut Bundesamt für Logistik und Mobilität und dem Statistischem Bundesamt, ist dies, der größte Rückgang seit April 2020, damals aufgrund der beginnenden Corona-Pandemie. mehr ...

Luftfracht Nachfrage geht zurück - 13.01.2023
Die IATA, veröffentlicht ihre Daten für den November 2022, zum Angebot und der Nachfrage auf den globalen Luftfrachtmärkten, die zeigen, dass die Nachfrage nachlässt, da die ökonomischen Gegenwinde anhalten. Die globale Nachfrage, gemessen in Tonnenkilometern (CTKs*), sank im Vergleich zu November 2021 um 13,7% (-14,2% für interkontinentale Luftfracht-Verkehre). mehr ...

Neue Abweichung BRG-05 für DGR Sendungen von und nach Brasilien - 02.01.2023
Ab dem 1. Januar 2023 gilt für Luftfrachtsendungen, wenn Brasilien das Empfangsland oder das Abgangsland ist, die neue Länder-Abweichung BRG-05. Die BRG-05 schreibt vor, mehr ...

Schwäche beim Containerumschlag-Index setzt sich fort - 22.12.2022
Der Containerumschlag-Index des RWI und des ISL hat sich im November leicht, auf 122,9 Punkte, saisonbereinigt verbessert. Allerdings, konnte damit der spürbare Rückgang des globalen Containerumschlags im Oktober nicht ausgeglichen werden. Die Verbesserung war ausschließlich auf die chinesischen Häfen zurückzuführen, während der Containerumschlag in allen anderen Weltregionen gesunken ist. mehr ...

Exporte in Staaten außerhalb der EU gesunken - 21.12.2022
Die Exporte aus Deutschland in Länder außerhalb der Europäischen Union sind im November 2022 im Vergleich zum Oktober 2022, kalender- und saisonbereinigt, um 0,5% gesunken. Laut vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wurden im November 2022, kalender- und saisonbereinigt, Waren im Wert von 61,8 Milliarden Euro in Länder außerhalb der EU exportiert. mehr ...

Handelsschifffahrt im Visier von Hackern - 20.12.2022
Die kommerzielle Schifffahrtsindustrie betreibt über 90.000 Schiffe in verschiedenen Bereichen, von Handelsschiffen bis hin zu Offshore-Unterstützungsschiffen. Die Entwicklungen in der Digitalisierung, Automatisierung und Smart-Tech haben die Effizienz von maritimen Operationen erhöht und Prozesse, die zuvor manuell durchgeführt wurden, transformiert. Allerdings, haben diese Entwicklungen auch neue Cyber-Herausforderungen wie veraltete und nicht unterstützte Software, dass Eindringen in Schiffs-Systeme und besatzungsbezogene Faktoren geschaffen. mehr ...

CMA CGM Air Cargo beantragt eine Fluglizenz in Vietnam - 20.12.2022
CMA CGM Air Cargo, ein Tochterunternehmen des französischen Schifffahrtskonzerns CMA CGM, hat angekündigt, seine Luftfrachtdienste in Vietnam auszubauen. Der Ausbau der Dienste in Vietnam ist Teil der breiteren Strategie von CMA CGM, seine Präsenz in Asien zu stärken. Vietnam gilt jedoch als schwieriger Markt für Luftfrachtdienste aufgrund der starken Konkurrenz von anderen Anbietern und der Herausforderungen bei der Einhaltung von Sicherheits- und Umweltstandards. CMA CGM wird daher umfangreiche Investitionen tätigen müssen, um in Vietnam erfolgreich zu sein. mehr ...

Robuste Nachfrage nach Luftfracht im August - 07.10.2022
Trotz weltwirtschaftlicher Unsicherheiten, zeigen die aktuellen August 2022 Daten, der International Air Transport Association IATA, eine weiterhin robuste Nachfrage nach Luftfrachtkapazitäten. Die Frachtvolumina blieben zwar hinter der außergewöhnlichen Nachfrage von 2021 zurück, sind aber, angesichts wirtschaftlicher Unsicherheiten und geopolitischer Konflikte, relativ stabil. mehr ...

Hapag-Lloyd übernimmt Terminalgeschäft von SM SAAM S.A. - 06.10.2022
Die Hapag-Lloyd AG und die SM SAAM S.A. haben heute einen Anteilskaufvertrag unterzeichnet, nach dem Hapag-Lloyd 100 % der Anteile an SAAM Ports S.A. und SAAM Logistics S.A. übernehmen wird. Die Transaktion umfasst das gesamte Terminalgeschäft von SM SAAM ebenso wie damit verbundene Logistikdienstleistungen. Die Vertragsparteien haben sich auf einen Preis von rund 1 Milliarde US-Dollar geeinigt, der auch das mit dem Logistikgeschäft verbundene Immobilienvermögen beinhaltet. mehr ...

   

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB |